Aloe Vera Mittel gegen Krampfadern  

 In Gesundheit, Körperpflege, Wohlbefinden

Krampfadern sind die Art und Weise, wie die Venen erweitert werden, was es ihnen erschwert, Blut an das Herz zurückzugeben. Dies wird auch als venöse Insuffizienz bezeichnet und es ist sehr häufig, dass sie in den Gliedmaßen oder unteren Extremitäten auftreten. Diese Veränderung der Venenklappen kann in vielen Fällen sehr schmerzhaft und unansehnlich sein. Die Verwendung von Aloe Vera wird empfohlen, um Flammen zu desinfizieren und das Gewebe der Beinhaut wiederherzustellen.

Krampfadern betreffen mehr Frauen als Männer und das prädisponiert sie durch genetische Vererbung für die Erkrankung. Darüber hinaus sind Lebensgewohnheiten auch einflussreiche und mögliche Ursachen für diese Veränderung. Es gibt viele Medikamente, mit denen das Auftreten von Krampfadern kontrolliert werden kann, aber nicht alle sind so effizient, dass ein großer Prozentsatz der Patienten am Ende zu einer Operation greift, um sie zu beseitigen. Es gibt aber auch sehr effektive natürliche Methoden, mit denen man großartige Ergebnisse erzielen kann. Die hausgemachte Aloe Vera Creme zur Behandlung von Krampfadern ist sehr einfach zu handhaben, tatsächlich wird nicht viel benötigt, das Wichtigste ist in diesem Fall, zu versuchen, so konsistent wie möglich mit ihrer Anwendung zu sein. Um es zu kreieren, braucht man nur Karotte, Aloe Vera, Apfelessig.

Das erste, was zu tun ist, ist, die Karotte in einen Mixer zu bringen, um eine Paste zu erhalten, sollte vollständig zerquetscht werden und vielleicht etwas Wasser hinzufügen, um eine richtige Mischung zu erhalten. Wenn du die Karottenmischung hast, füge die anderen beiden Zutaten, Apfelessig und Aloe Vera hinzu. Wie für die Menge an Aloe Vera zu verwenden, kann es berechnet werden, basierend auf der Zugabe von Karotte, dh die gleichen Anteile. Natürlich muss die Aloe vorher geschliffen und gereinigt werden, wobei nur der Kristall frei bleibt, ohne Muscheln oder Dornen.

Nach Erhalt der homogenen Mischung beginnt die Anwendungsphase. Dieser Prozess ist etwas detaillierter und zarter, damit die Maske wirkt, ist es wichtig, den Bereich von unten nach oben zu massieren, d.h. von den Knöcheln bis zu den Waden, wobei sehr darauf zu achten ist, nicht zu viel Kraft und mehr Schaden anzuwenden. Diese hausgemachte Creme kann täglich am Ende des Tages, nach einem Bad und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass sie nur 30 Minuten einwirken gelassen werden sollte, angewendet werden und dann den Überschuss mit warmem Wasser oder leicht kalt entfernen. An dem Tag, an dem eine Zutat fehlt, und um bei der Behandlung nicht zu verpassen, können Sie einige Tücher mit Apfelessig befeuchten und sie in der Gegend lassen. Mit Aloe Vera ist es jedoch effizienter.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Shopping Cart
Es sind noch keine Produkte im Einkaufskorb!
Subtotal
0,00
Gesamt
0,00
Weiter Einkaufen
0
Teile die Seite mit deinen Freunden!Whatsapp